Wir wollen Chancen ermöglichen,
um Zukunft zu gestalten

Unser Anliegen

Die GetAwayDays sind ein Meilenstein in der Entwicklung und Zukunftsgestaltung von jungen Menschen aus sozialen Brennpunkten, mit Fluchterfahrung  und schwierigen Lebensumständen. Diese erhalten während unserer Camps die Möglichkeit, aus ihrem alltäglichen Umfeld auszusteigen, Neues zu erleben und ihren Horizont zu erweitern. 

Unser ganzheitlicher Ansatz basiert auf körperlicher Aktivität , dem Umgang mit den eigenen Emotionen und deren anderer, sowie Grenzerfahrungen, die über das Gegenwärtige hinaus auf größere Zusammenhänge schließen lassen.

Auf der Grundlage unserer christlichen Kultur wird es den jungen Menschen ermöglicht,  sich selbst und andere zu erfahren. Ihnen bietet sich dadurch die Möglichkeit, das Leben als einmalig und somit wertvoll zu erfahren. Das Selbstwertgefühl wird so weiter aufgebaut und stabilisiert. Außerhalb der Camps bieten die GetAwayDays weitere Events sowie ein umfangreiches Nachbetreuungsangebot, um die jungen Menschen auf ihrem persönlichen Lebensweg in unserer Gesellschaft zu unterstützen. 

 

Wer wir sind

Wir Mitarbeitenden der GetAwayDays sind Christen. Durch unser Engagement bei den GetAwayDays wollen wir in andere Menschen investieren. Dadurch wollen wir die Liebe Gottes im Alltag für alle sichtbar und erfahrbar machen. Wir wertschätzen alle Menschen, egal welcher Herkunft, welchen Geschlechts und welcher Religion. Gerade deshalb wünschen und suchen wir den offenen Austausch und Dialog, vor allem auch mit Andersdenkenden. Alle Mitarbeitenden der GetAwayDays haben ein großes gemeinsames Ziel: Chancen zu ermöglichen, um Zukunft zu gestalten!

Unser Team

Jonathan Schuldt

Programmleitung Camps

„Das weitergeben, was ich selber erfahren durfte. Lernender bleiben und gleichzeitig Vorbild für jüngere Generationen sein.“
Qualifikation: Industriemechaniker, Maschinenbauingenieur (B.Sc.), systemischer Umwelt- & Erlebnispädagoge, Canyoningguide (Tiroler Schluchtenführer)
Bei den GAD seit: 2018
Random Fact: Dreht gerne am Rad

Samuel Stelzner

Pädagogische Leitung und IT

„Mich begeistern die Berge und ich liebe Herausforderungen. Bei den GetAwayDays bin ich on fire, um gemeinsam dein Potential und das Leben zu entdecken.“
Qualifikation: Sozialarbeiter (B.A.), Erlebnispädagoge, Trainer C Bergsteigen (DAV), Canyoningguide (Tiroler Schluchtenführer), Snowboardlehrer (DSLV)
Bei den GAD seit: 2022
Random Fact: Morgenmuffel und Nachteule

Priscilla Buheitel

Event- und Projektmanagement
„Das Leben zu teilen in authentischer Gemeinschaft, die durch Herausforderungen hindurch geht, neue Erlebnisse schafft und den Horizont erweitert. Mensch trifft Sport trifft Natur trifft Glaube. Das ist was mich begeistert.“
Qualifikation: Gemeindepädagogin (B.A.), Sporttherapeutin (B.Sc.), systemische Umwelt- & Erlebnispädagogin
Bei den GAD seit: 2021
Random Fact: Hatte mal Chamäleons als Haustiere

Steffen Pflugfelder

Geschäftsführung und Finanzen
„Ich hatte das Privileg, Menschen an meiner Seite zu haben, die mich angenommen, an mich geglaubt und mich gefördert haben. Das möchte ich auch für andere erfahrbar machen.“
Qualifikation: Betriebswirtschaftslehre (B.Sc.), Financial Management (M.Sc.)
Bei den GAD seit: 2022
Random Fact: Ich mag Essen und Excel-Listen

Michael Feuchter

Administration und Protactics

„Ich liebe es Menschen Anerkennung und Wertschätzung zuzusprechen und darauffolgend zu beobachten, welches Potential sich in ihnen entfaltet.“
Qualifikation: Zimmerermeister, Industriekaufmann, systemischer Umwelt- & Erlebnispädagoge, Canyoningguide (Tiroler Schluchtenführer), Bergwanderführer, Gewaltpräventions- und Kampfsporttrainer
Bei den GAD seit: 2014
Random Fact: Flugzeug fliegen ist nicht meins

Carina Schuldt

Pädagogische Leitung (in Elternzeit)

„Ich möchte soziale Gerechtigkeit mit Outdoorsport verbinden: Jugendliche können durch Sport in der Natur ihre persönlichen Grenzen verschieben und ihr bisher verborgenes Potential entdecken.“
Qualifikation: Sozialarbeiterin (B.A.), systemische Umwelt- & Erlebnispädagogin, Canyoningguide (Tiroler Schluchtenführer)
Bei den GAD seit: 2018
Random Fact: Ich habe fast ein Jahr ohne Strom und fließend Wasser gelebt

Unser Vorstand

Karl-Hubert Kerschbaum: Vorstandsvorsitzender
Micha Orth: stellvertretender Vorstandsvorsitzender
Stefanie Datt: Kassiererin
Jürgen Scharpf: Schriftführer

GetAwayDays gibt es auch in anderen Ländern.

coming soon…